Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien TV-Koch Henssler: Erst essen, dann posten

TV-Koch Henssler: Erst essen, dann posten

Archivmeldung vom 12.04.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 12.04.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Steffen Henssler (2012), Archivbild
Steffen Henssler (2012), Archivbild

Foto: Management Töne Stallmeyer GmbH
Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Gepostet wird, was auf den Tisch kommt? Das sei halt der Zeitgeist, kann Fernsehkoch Steffen Henssler (45), "auch ein bisschen nachvollziehen, wenn man ein schönes Essen hat - man möchte es teilen."

Doch im Interview mit der "Westdeutschen Allgemeinen Zeitung" schlägt Henssler eine andere Reihenfolge vor, als ein schönes Gericht im Restaurant womöglich kalt werden zu lassen, weil es erstmal auf Facebook gepostet werden muss: "Ich würde es erst fotografieren, dann essen und dann hochladen - dann ist es auch noch heiß." Aktuell ist der Hamburger mit seiner Live-Show "Henssler tischt auf" bundesweit unterwegs.

Quelle: Westdeutsche Allgemeine Zeitung (ots)

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte erstes in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige