Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien LeAnn Rimes wegen Stress und Angstzuständen in Klinik

LeAnn Rimes wegen Stress und Angstzuständen in Klinik

Archivmeldung vom 30.08.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 30.08.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
LeAnn Rimes (2009)
LeAnn Rimes (2009)

Foto: FlickreviewR
Lizenz: CC-BY-2.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Die US-Sängerin LeAnn Rimes lässt sich derzeit wegen Stress und Angstzuständen in einer Klinik behandeln. Am gestrigen Mittwoch begab sich die Country- und Pop-Sängerin freiwillig in die Einrichtung, in der sie sich in den nächsten 30 Tagen ihren Problemen stellen will, berichtet das "People"-Magazin.

"Dies ist für mich die Zeit, um eine emotionale Auszeit zu nehmen und mich um mich selbst zu kümmern. Ich kehre in 30 Tagen hoffentlich als die beste 30-jährige Frau zurück, die ich sein kann", erklärte die Sängerin, die ihren 30. Geburtstag nur einen Tag vor dem Beginn ihrer Behandlung gefeiert hatte.

Die Sängerin hatte im April 2011 den Schauspieler Eddie Cibrian geheiratet, der zwei Kinder aus einer früheren Beziehung mit in die Ehe brachte.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige:
Videos
Cover des Buches "Drachensturz: UFO-Abstürze - Das ultimative Trauma!"
Drachensturz: UFO-Abstürze - Das ultimative Trauma!
Bild: Harmony United Ltd
Das Harmony Kopfhörer-Set
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein: