Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Attila Hildmann will Vegan-Ernährungskonzept in TV-Show präsentieren

Attila Hildmann will Vegan-Ernährungskonzept in TV-Show präsentieren

Archivmeldung vom 12.02.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 12.02.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Attila Hildmann kocht auf dem Veggie Street Day in Dortmund 2010
Attila Hildmann kocht auf dem Veggie Street Day in Dortmund 2010

Lizenz: CC0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der Bestsellerautor Attila Hildmann will sein Vegan-Ernährungskonzept bald auch in einer eigenen TV-Kochshow präsentieren. Das sagte der 32-Jährige im Interview der "Welt". "Ich habe schon im vergangenen Jahre einen Pilotfilm für eine Show gedreht. In den nächsten Wochen wird sich entscheiden, ob das realisiert wird." Zum Konzept der Sendung sagte Hildmann: "Die wird provokant sein, und das auch optisch, schnell geschnitten, so wie im Musikfernsehen MTV. Eine `Vegangsta`-Kochshow sozusagen."

Dass er als durchtrainierter Fitness-Fanatiker in der ansonsten eher ökologisch angehauchten Vegan-Szene umstritten ist, ist Hildmann egal. Das gilt auch für die Kritik an seinem neuen Porsche, den er stolz auf seiner Facebook-Seite präsentiert hatte. Den darauf folgenden Shitstorm im Netz habe er gelassen ertragen, sagte Hildmann zur "Welt": "Nachdem ich bei Facebook ein Bild von meinem neuen Porsche gepostet habe, sind eine Menge Emotionen hochgekommen, die sich dort noch immer täglich neu entladen. Ich finde das trotzdem okay. Bloß kein Langweiler sein!"

Und der Kochbuch-Schreiber fügte hinzu: "Ob ich nun mit meiner Alpha-Jacke durch die Stadt renne oder einen Porsche mit ein paar hundert PS fahre - das passt für viele halt nicht in das Klischee, wie ein Veganer auszusehen hat. Nur weil ich mich gesund und ökologisch ernähren will, muss ich nicht im Kloster leben oder Dreadlocks tragen." Von Atilla Hildmanns Buchreihe "Vegan for..."(neuester Teil "Vegan for Youth"), die Rezeptideen ohne Fleisch, Milchprodukte und Eier mit einem Fitnessprogramm (den sogenannten Challenges) kombiniert, wurden schon 750.000 Exemplare verkauft. Der Berliner ist damit einer der erfolgreichsten Kochbuchautoren Deutschlands. Im März erscheint sein erstes Buch auch in den USA.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Livestream aus Berlin vom 1.8.2020
Demo von Corona-Skeptikern in Berlin beendet
America's Frontline Doctors
America's Frontline Doctors - Das zensierteste Video auf deutsch
Termine
Transformatives Remote Viewing
85057 Ingolstadt
22.08.2020 - 23.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte senke in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen