Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Jessica Biel: "Justin stellt mir auch ganze Outfits zusammen"

Jessica Biel: "Justin stellt mir auch ganze Outfits zusammen"

Archivmeldung vom 08.08.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 08.08.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Jessica Biel (2007)
Jessica Biel (2007)

Foto: GeorgHH
Lizenz: CC-BY-2.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

US-Schauspielerin Jessica Biel ist in Sachen Mode sehr unsicher. Daher setze sie auf die Expertise ihres Verlobten, Justin Timberlake. Im Gespräch mit GRAZIA (Ausgabe 33/12) sagt die 30-Jährige: "Ich habe erst vor etwa vier, fünf Jahren angefangen, mich damit zu beschäftigen. Deshalb gibt mir Justin Tipps und stellt mir auch ganze Outfits zusammen. Er hat eben einfach einen besseren Geschmack als ich." Der Grund für ihre mangelnde Mode-Erfahrung: "Ich konnte mir halt früher nichts leisten. Erst als ich Geld für schöne Dinge hatte, war mir Mode nicht mehr egal. Und eine gewisse Eitelkeit kam auch dazu."

Im Interview erzählt sie auch, dass sie schon von vielen Menschen enttäuscht wurde: "Bei Menschen glaube ich doch grundsätzlich an das Gute in ihnen. Und zwar so sehr, dass ich fast nicht erkenne, wenn jemand schlecht für mich ist." Bis sie die Wahrheit sieht, dauert es: "Ich brauche dann einige Zeit, bis ich kapiere, dass einige Leute sich auf eine Weise verhalten können, die ich nie erwartet hätte." Grundsätzlich tue sie sich schwer, "meinem Herzen zu folgen. Denn ich habe einen ziemlich mächtigen Verstand, der sagt mir Sachen, die nicht immer wahr sind, er verdreht die Dinge, und er manipuliert mich. Mein Verstand denkt immer in Schlimmstfall-Szenarien."

Quelle: Gruner+Jahr, GRAZIA (ots)

Anzeige: