Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien US-Medien: Robert Pattinson wird Presse-Termine wahrnehmen

US-Medien: Robert Pattinson wird Presse-Termine wahrnehmen

Archivmeldung vom 02.08.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 02.08.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Robert Pattinson bei der Premiere seines Films Cosmopolis bei den Internationalen Filmfestspielen von Cannes 2012
Robert Pattinson bei der Premiere seines Films Cosmopolis bei den Internationalen Filmfestspielen von Cannes 2012

Foto: Georges Biard
Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Schauspieler Robert Pattinson, der nach dem Bekanntwerden der Affäre seiner Freundin Kristen Stewart zunächst abtauchte, wird sich laut seinem Sprecher bald wieder öffentlich zeigen. Der 26-Jährige werde die Werbetermine für seinen neuen Film "Cosmopolis" nicht absagen, erklärte Pattinsons Sprecher gegenüber dem Magazin "People".

Zuletzt hieß es, der Brite habe sich in das Ferienhaus von Schauspielkollegin Reese Witherspoon im kalifornischen Ojai zurückgezogen. Am 13. August findet in New York die Premiere von "Cosmopolis" statt. Pattinson soll seit Anfang 2009 mit Stewart liiert gewesen sein.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte flach in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige