Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Lady Gaga ernährt sich glutenfrei

Lady Gaga ernährt sich glutenfrei

Archivmeldung vom 21.08.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 21.08.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Lady Gaga bei der Monster Ball-Tour 2011 Bild: Gn!pGnop / de.wikipedia.org
Lady Gaga bei der Monster Ball-Tour 2011 Bild: Gn!pGnop / de.wikipedia.org

Lady Gaga hat ihre Ernährung umgestellt und ernährt sich in Zukunft nur noch glutenfrei. "Sie hat entschieden eine große Blitzdiät zu machen und will Gluten und Weizen aus ihrer Ernährung streichen, was wirklich schwer umzusetzen ist", sagte ein Bekannter der Sängerin.

"Sie hat ihren Leuten strikte Anweisungen gegeben, dass Mitarbeiter in Restaurants darauf hingewiesen werden, weil sie es wirklich ernst meint." Das Ziel des Popstars sei es, in einem Monat fünf Kilogramm abzunehmen. "Sie erlaubt sich selbst eine Kartoffel oder Reisportion pro Woche und hat zwischendurch Ginnybake-Kuchen aus Vollwertkostgeschäften genascht. Diese sind glutenfrei." Ihre Ernährung werde künftig hauptsächlich aus Fisch, Hühnchen und Gemüse bestehen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige: