Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Gwyneth Paltrow erlebt Sinneswandel durch Diät

Gwyneth Paltrow erlebt Sinneswandel durch Diät

Archivmeldung vom 22.03.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 22.03.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Gwyneth Paltrow bei den 68. Filmfestspielen von Venedig 2011
Gwyneth Paltrow bei den 68. Filmfestspielen von Venedig 2011

Foto: Andrea Raffin
Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

US-Schauspielerin Gwyneth Paltrow hat einen Sinneswandel durch eine radikale Veränderung ihrer Essgewohnheiten erlebt. Die 40-jährige zweifache Mutter sagte dem Magazin "Self", dass sie vor einigen Jahren begann komplett auf Weizen, Milch, Zucker und verarbeitete Lebensmittel zu verzichten. Seitdem fühle sich die Ehefrau von Sänger Chris Martin leichter und ausgeglichener.

Vor ihrer Ernährungsumstellung hatte Paltrow oft versucht Frust und Stress durch Wein, Tabletten und Sport zu unterdrücken. Durch die Diät habe sie sich selbst gefunden und auch ihre Ehe habe sich verändert, so die Schauspielerin weiter: Sie gehe Probleme jetzt direkt an.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Zeitgenössische Darstellung des Demonstrationsversuchs zur Milzbrandimpfung, den Pasteur in Pouilly-le-Fort unternahm
Die Realität der Viren
Inelia Benz Okt. 2019
Inelia Benz: Updates über den "Split" im menschlichen Kollektiv
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte knut in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen