Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Keira Knightley findet die Ehe befreiend

Keira Knightley findet die Ehe befreiend

Archivmeldung vom 06.11.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 06.11.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Knightley bei der Verleihung der British Academy Film Awards 2008
Knightley bei der Verleihung der British Academy Film Awards 2008

Foto: Giggy
Lizenz: CC-BY-2.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Die britische Schauspielerin Keira Knightley findet es befreiend, verheiratet zu sein. Alles werde viel einfacher, sobald man sich an jemanden gebunden habe, erklärte die 28-Jährige im Gespräch mit dem britischen Magazin "Hello". Single zu sein wäre hingegen anstrengend, so Knightley weiter.

Ihr bisheriges Liebesleben inspiriere sie jedoch hinsichtlich ihrer Arbeit als Schauspielerin. Sowohl Liebesglück als auch Trennungsschmerz könne man sehr gut in die Arbeit einfließen lassen.

Knightley ist seit Mai diesen Jahres mit James Righton, dem Keyboarder der Rockband "Klaxons" verheiratet.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Symbolbild
Der holistische Blickwinkel mit Eugen Bakumovski
Livestream aus Berlin vom 1.8.2020
Demo von Corona-Skeptikern in Berlin beendet
Termine
Transformatives Remote Viewing
85057 Ingolstadt
22.08.2020 - 23.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte furier in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen