Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Justin Bieber im Bett: Schon über 20 Millionen Klicks auf Youtube

Justin Bieber im Bett: Schon über 20 Millionen Klicks auf Youtube

Archivmeldung vom 09.11.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 09.11.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Justin Bieber bei der Believe-Tour im Oktober 2012
Justin Bieber bei der Believe-Tour im Oktober 2012

Foto: MyCanon
Lizenz: CC-BY-2.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Justin Bieber ist erneut zum Youtube-Star geworden - womöglich unfreiwillig: Das Video, das mutmaßlich von einer Prostituierten gedreht wurde und ihn schlafend in einem Hotelbett zeigen soll, ist bis zur Nacht auf Samstag (deutscher Zeit) über 20 Millionen mal auf Youtube angesehen worden.

Veröffentlicht wurde es erst am Mittwoch. In dem 15-Sekunden-Clip soll die Frau den Popstar heimlich gefilmt haben, zu sehen ist, wie sie ihm einen Handkuss zuwirft. Ob das Video echt ist, kann nicht geprüft werden, auch was sich vorher oder nachher in dem Zimmer zugetragen haben könne, ist unklar. Bieber selbst äußerte sich nicht dazu. Auf seinem Twitter-Account herrschte nach der sprunghaften Verbreitung des Videos zunächst Funkstille.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige: