Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Kim Kardashian will Schwangerschaftspfunde schnell verlieren

Kim Kardashian will Schwangerschaftspfunde schnell verlieren

Archivmeldung vom 29.06.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 29.06.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Kimberly Kardashian (2011)
Kimberly Kardashian (2011)

Foto: Toglenn
Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Die Reality-TV-Darstellerin Kim Kardashian will ihre Schwangerschaftspfunde so schnell wie möglich verlieren. "Kim ist besessen davon, ihre Schwangerschaftspfunde schnell loszuwerden. Sie hat Angst, dass sie nie wieder ihren Körper zurückbekommen wird", wusste ein Bekannter des It-Girls dem Magazin "In Touch" zu berichten.

Ihre Familie habe ihr davon abgeraten, sofort mit dem Abnehmen anzufangen, aber sie wüsste, "dass Kim am Ende des Tages tut, was Kim will". Ein weiterer Insider behauptete gegenüber "In Touch", dass die 32-Jährige bereits am Ende des Sommers gut in einem Bikini aussehen möchte und plant, im ersten Monat 13,5 Kilogramm abzunehmen. Kardashian brachte Mitte Juni ihre erste Tochter North West zur Welt.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte avarua in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige