Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Jessica Schwarz bräuchte für Hochzeitsplanung zwei Jahre

Jessica Schwarz bräuchte für Hochzeitsplanung zwei Jahre

Archivmeldung vom 13.07.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 13.07.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Jessica Schwarz (2017)
Jessica Schwarz (2017)

Bild: Eigenes Werk /OTT

Die Schauspielerin Jessica Schwarz hat Gerüchten über eine anstehende Hochzeit widersprochen. "Ich habe allein schon ein halbes Jahr dafür gebraucht zu entscheiden, wie ich meinen 40. Geburtstag feiere. Bei meiner Hochzeit bräuchte ich wahrscheinlich zwei Jahre. Es steht also definitiv keine Hochzeit an", sagte Schwarz der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post".

Ihr 40. Geburtstag war für sie kein Problem. "Auf diese Zeit zwischen 40 und 50 Jahren freue ich mich jetzt, ich glaube, es ist ein spezielles Jahrzehnt." Sie freue sich darauf zu sehen, was diese Zeit mit ihr macht.

Quelle: Rheinische Post (ots)

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte krampf in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige