Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Otto Kerns Sohn Olivier will auch Designer werden

Otto Kerns Sohn Olivier will auch Designer werden

Archivmeldung vom 05.03.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 05.03.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
GALA Cover 11/2020 (EVT: 5. März 2020). Bild: "obs/Gruner+Jahr, Gala"
GALA Cover 11/2020 (EVT: 5. März 2020). Bild: "obs/Gruner+Jahr, Gala"

Gut zwei Jahre nach dem Tod von "Hemden-König" Otto Kern schaut sein Sohn Olivier, 26, aus der zweiten Ehe mit Designerin Sarah Kern, 51, wieder nach vorn.

"Schon direkt nach der Beisetzung wurde Olivier von jedem auf der Straße auf seinen Vater angesprochen, er sieht Otto einfach wahnsinnig ähnlich", berichtet Sarah Kern im Gespräch mit GALA (Heft 11/2020, ab heute im Handel).

"Das alles hat ihn aus der Bahn geworfen." Nun wolle er mit seinem Anteil aus dem Erbe das designerische Vermächtnis des Vaters antreten. Olivier hat Modedesign studiert und wird eine eigene Damen- und Herren-Linie entwerfen. Sarah und Otto Kern benannten ihren Sohn nach ihrem Trauzeugen Olivier Picasso, einem Enkel des legendären Malers. Sarah Kern: "Otto gefiel es, dass Olivier dann wie er die Initialen ,OK' hat."

Quelle: Gruner+Jahr, Gala (ots)

Videos
"Karmas Rad"
"Karmas Rad": Die Merkel-"Wissenschaft"
"Karmas Rad"
"Karmas Rad": VEEZEE mehr als nur eine YouTube Alternative
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte stieg in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige