Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Lena Meyer-Landrut wählt die Grünen

Lena Meyer-Landrut wählt die Grünen

Archivmeldung vom 14.09.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 14.09.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Lena Meyer-Landrut bei der Echo-Verleihung 2013
Lena Meyer-Landrut bei der Echo-Verleihung 2013

Foto: Avda
Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Lena Meyer-Landrut hat ihre Wahlentscheidung schon getroffen: "Ich wähle die Grünen, wie vor vier Jahren, bei meiner ersten Wahl", sagte die 22 Jahre alte Sängerin dem Magazin der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (F.A.Z.), das der Ausgabe vom Samstag beiliegt. Sie gebe ihre Stimme per Briefwahl ab, "weil ich keine Lust habe hinzugehen".

Lena, die 2010 mit dem Lied "Satellite" den "Eurovision Song Contest" gewann und gerade an ihrer vierten Platte arbeitet, sagte über ihren alternativen Lebensstil: "Ich kaufe viel in Bioläden ein, esse nur wenig Fleisch, fahre viel Fahrrad und bin für Ökostrom. Ich will mir jetzt auch ein Elektro-Auto kaufen. Mein einziges Problem: Ich habe keine Garage und weiß nicht, wie ich es aufladen soll."

Für das Frankfurter Allgemeine Magazin posiert die Sängerin in der Fotostrecke und auf dem Titel in den Herbst-Entwürfen deutscher Modemacher.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige: