Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Liam Gallagher leidet an Tinnitus

Liam Gallagher leidet an Tinnitus

Archivmeldung vom 13.06.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 13.06.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Liam Gallagher Bild: Alexander Frick / de.wikipedia.org
Liam Gallagher Bild: Alexander Frick / de.wikipedia.org

Der ehemalige Oasis-Sänger Liam Gallagher leidet wie sein Bruder Noel an Tinnitus. Wie der 40-Jährige der britischen Zeitung "The Sun" sagte, sei man ohne das Leiden kein richtiger Rock-Star. Der Beady Eye-Frontmann leide bereits seit Jahren an dem konstanten Ohrenklingeln.

Noel Gallagher unterzog sich bereits einem Gehirnscan, nachdem der ehemalige Oasis-Gitarrist den hohen Ton in seinem Ohr wahrgenommen hatte. Liam Gallagher verzichtet allerdings auf eine Untersuchung. "Ich habe schon lange gelernt, damit zu leben. Ich habe mich damit abgefunden - ich rede einfach laut über den Ton. Ich bin stolz darauf."

Der gebürtige Brite erlangte mit der Britpop-Gruppe Oasis und Hits wie "Wonderwall" und "Stop crying your heart out" Weltruhm.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte effekt in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige