Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Kim Gloss´ Neuer ist ein Bordellbesitzer

Kim Gloss´ Neuer ist ein Bordellbesitzer

Archivmeldung vom 10.10.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 10.10.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Kim Gloss, mit bürgerlichem Namen Kim Debkowski
Kim Gloss, mit bürgerlichem Namen Kim Debkowski

Foto: Christine Lutz
Lizenz: CC-BY-SA-3.0-de
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Nach der Trennung von Ex-Soap-Darsteller Rocco Stark im Juni dieses Jahres soll Kim Gloss wieder Schmetterlinge im Bauch haben. Ihr Auserwählter sei jedoch ausgerechnet eine Kiez-Größe, berichtet das People-Magazin InTouch in seiner neuen Ausgabe. Der 30-jährige Gökay G. ist im Rotlichtmilieu kein Unbekannter, hat sich in Hamburg und Umgebung einen Namen durch den Besitz einiger Bordelle gemacht. Außerdem soll er Mitglied des Rockerclubs Hells Angels sein. Bereits vor zwei Jahren tauchte der Name des Hamburgers schon einmal in der Presse auf - damals im Zusammenhang mit einer Messerstecherei: Gökay war im April 2010 in einen blutigen Banden-Krieg verwickelt, in dessen Verlauf er von neun Männern überfallen und niedergestochen wurde.

Auf aktuellen Fotos schmiegt sich die 21-jährige Ex-DSDS-Kandidatin zärtlich an ihren Gökay, das junge Paar tauscht innige Zungenküsse aus. Kim genießt die Treffen mit dem tätowierten Bordellbesitzer - egal, ob während ihrer Auftritte als Schlagersängerin auf Mallorca, in ihrem Wohnort Berlin oder in ihrer Heimatstadt Hamburg. Auch Amelia, die acht Monate alte Tochter von Kim und Rocco Stark, ist dann mit dabei. "Gökay verbringt ab und zu Zeit mit Kim und ihr - sie haben ein gutes Verhältnis zueinander", so ein Verwandter in InTouch.

Quelle: Bauer Media Group, InTouch (ots)

Anzeige:
Videos
Screenshot aus dem Ende befindlichen Videobeitrag
Zecken, und wie man sich davor schützt
Masern-Ausschlag bei einem nigerianischen Mädchen.
Welches Masernvirus?
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein: