Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien "Who"-Magazin wählt Miranda Kerr zur schönsten Person 2012

"Who"-Magazin wählt Miranda Kerr zur schönsten Person 2012

Archivmeldung vom 05.04.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 05.04.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Miranda Kerr in Perth (2009)
Miranda Kerr in Perth (2009)

Foto: Flickr upload bot
Lizenz: CC-BY-2.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Model Miranda Kerr ist vom australischen "Who"-Magazin zur schönsten Person 2012 gewählt worden. Die 28-Jährige führt damit die Liste der schönsten Personen des Jahres an, die vom dem Blatt veröffentlicht wurde. Anlässlich dieser Auszeichnung strahlt sie den Lesern vom Cover der neuesten Ausgabe mit ihrem 15 Monate alten Sohn Flynn entgegen. Das exklusiv dafür angefertigte Porträt sei das erste gemeinsame Shooting mit ihrem Sohn.

Kerr, die mit Orlando Bloom verheiratet ist, offenbart im Interview mit "Who", dass ihre Familie immer den Vorzug vor ihrer Arbeit habe. "Ich hatte 18-Stunden-Tage. Jetzt habe ich einen Gang zurückgeschaltet, sodass ich mehr Zeit mit Flynn verbringen kann", sagte die Laufstegschönheit. An erster Stelle sei sie Ehefrau und Mutter. Sie gab außerdem zu, dass sie viel von sich selbst in ihrem Sohn entdeckt habe, vor allem in seiner frechen Art: "Er ist ein wirklich bezaubernder, liebenswürdiger Junge. Er hat diesen Blick in seinen Augen, der sagt `In welche Schwierigkeiten bringe ich mich als nächstes` Aber ich mag das, es ist wie bei mir selbst." Kerr wurde unter anderem als Victoria`s Secret-Model bekannt und führt nebenbei ein eigenes Hautpflege-Unternehmen. Mit ihrem Ehemann ist sie seit 2007 liiert.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte tadel in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige