Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Vanessa Hudgens wird ihrer Mutter immer ähnlicher

Vanessa Hudgens wird ihrer Mutter immer ähnlicher

Archivmeldung vom 04.02.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 04.02.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Vanessa Hudgens in Sydney (2012) Bild: Eva Rinaldi / Lucazeppelin / de.wikipedia.org
Vanessa Hudgens in Sydney (2012) Bild: Eva Rinaldi / Lucazeppelin / de.wikipedia.org

Die US-Schauspielerin Vanessa Hudgens wird ihrer Mutter nach eigener Aussage mit der Zeit immer ähnlicher. "Je älter ich werde, desto mehr verwandele ich mich in sie", verriet die 23-Jährige der britischen Ausgabe der "Cosmopolitan".

Allerdings mache das der Schauspielerin überhaupt nichts aus: "Meine Mutter inspiriert mich. Sie ist so ein positiver, fröhlicher Mensch." Zudem erzählte Hudgens, dass sie ungewöhnlich wenig auf ihr Handy fixiert ist. "Es ist mir zu viel, ständig erreichbar zu sein. Ständig will jemand etwas von mir", so die 23-Jährige. "Ich lasse mein Handy gern zu Hause, wenn ich ausgehe." Hudgens gelang mit der Hauptrolle im Disney-Film "High School Musical" im Jahr 2006 der Durchbruch. Im Frühjahr ist sie in "Die Reise zur Geheimnisvollen Insel", der Fortsetzung von "Die Reise zum Mittelpunkt der Erde", auf der Kinoleinwand zu sehen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
ExtremNews kommentiert - Folge 8
ExtremNews kommentiert - Folge 8
Symbolbild
Sichtlich versteckt
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte maul in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige