Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Paris Jackson errichtet Schrein für ihren toten Vater Michael

Paris Jackson errichtet Schrein für ihren toten Vater Michael

Archivmeldung vom 08.08.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 08.08.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Der Stern von Michael Jackson auf dem Walk of Fame in Hollywood
Der Stern von Michael Jackson auf dem Walk of Fame in Hollywood

Foto: Buda Fabio Mori
Lizenz: CC-BY-SA-2.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Paris Jackson hat einen Schrein für ihren toten Vater Michael errichtet. "Meine neue Wand...hat mich drei verdammte Stunden gekostet", twitterte die 14-Jährige und fügte noch ein Foto hinzu. "Eine ganze Wand mit seinen Fotos ist das Geringste, was ich für ihn tun kann."

Zuletzt gab es einige Streitigkeiten um das Sorgerecht für die Kinder des vor drei Jahren verstorbenen Musikers. Katherine Jackson, die Mutter von Michael, wurde das Sorgerecht entzogen. Mittlerweile hat sie es wieder zugesprochen bekommen. "Es ist klar, dass die Kinder Frau Jackson lieben und sie sind gut bei ihr aufgehoben", entschied Richter Beckloff in Los Angeles.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Symbolbild
"Coronavirus": Alles nur ein großer Fake?
"Mut der Film"
Weit mehr als ein mutiges Filmprojekt - "Mut der Film"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte segnet in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen