Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Kim Kardashian entspannt sich beim Yoga

Kim Kardashian entspannt sich beim Yoga

Archivmeldung vom 14.06.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 14.06.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Kimberly Kardashian (2011)
Kimberly Kardashian (2011)

Foto: Toglenn
Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Reality-TV-Star Kim Kardashian empfindet Yoga als sehr entspannend. Wie die 32-Jährige am Mittwoch auf Twitter verkündete, möge sie es sehr und werde es erneut versuchen. Das Model erwartet Anfang Juli zusammen mit Rapper Kanye West ihr erstes Kind. Dennoch trainiert die gebürtige Kalifornierin laut ihrer persönlichen Trainerin Tracy Anderson vier Mal die Woche.

"Kim arbeitet hart, hört aber auf ihren Körper. Wir konzentrieren uns hauptsächlich auf ihre Arme und Beine, eine Stunde vier Mal die Woche, abhängig davon, wie sie sich fühlt", so Anderson.

Kim Kardashian wurde einem breiten Publikum durch die US-Reality-TV-Serie "Keeping up with the Kardashians" bekannt.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte frack in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige