Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Fler neu an der Spitze der Album-Charts

Fler neu an der Spitze der Album-Charts

Freigeschaltet am 01.04.2021 um 15:00 durch Sanjo Babić
Fler, aka Patrick Losensky (2020)
Fler, aka Patrick Losensky (2020)

Bild: Screenshot Video: "BLVD 12.0 – FLER im Gespräch mit Ken Jebsen" (https://youtu.be/7MjsV0udt1I) / Eigenes Werk

Der Deutschrapper Fler steht mit seinem neuen Album "Widder" an der Spitze der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte die GfK am Donnerstag mit. Auf dem zweiten Platz steigt die US-Rockband Evanescence mit ihrem Album "The Bitter Truth" ebenfalls neu ein.

Das Album "Mai Tai" der Schlagersängerin Vanessa Mai belegt ebenfalls als Neueinsteiger Platz drei. Die deutschen Single-Charts werden auch diese Woche von Tiktok-Star Nathan Evans mit "Wellerman" angeführt. Miksu/Macloud, Nimo & Jamule steigen mit "Frag mich nicht" auf dem zweiten Rang neu ein.

Auf den dritten Platz klettern Riton & Nightcrawlers feat. Mufasa & Hypeman mit dem Song "Friday" vom vierten Rang in der Vorwoche. Die offiziellen deutschen Charts werden von GfK Entertainment im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie ermittelt. Sie decken 90 Prozent aller Musikverkäufe ab.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Impfen (Symbolbild)
"Impfen" oder nicht?
PCR (Symbolbild)
Der PCR-Schwindel
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte zahnt in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige