Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Steven Tyler darf ein Jahr kostenlos beim Mexikaner essen

Steven Tyler darf ein Jahr kostenlos beim Mexikaner essen

Archivmeldung vom 02.10.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 02.10.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Steven Tyler
Steven Tyler

Foto: FlickreviewR
Lizenz: CC-BY-SA-2.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Aerosmith-Frontmann Steven Tyler darf ein Jahr kostenlos beim Mexikaner essen. Wie das US-Promiportal TMZ berichtet, habe Tyler eine personalisierte Karte des Chipotle Mexican Grill erhalten. Mit dieser Karte der Fast-Food-Kette ist es möglich, jeden Tag einen Gratis-Burrito zu erhalten.

Auf Nachfrage verriet der Musiker, dass er seinen Burrito, eine mit verschiedenen Zutaten gefüllte Tortilla-Rolle, am liebsten mit Hähnchenfleisch mag.

Der 65-jährige Tyler ist seit Ende der 1960er Frontmann der Rockband Aerosmith.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz Okt. 2019
Inelia Benz: Updates über den "Split" im menschlichen Kollektiv
Coronavirus (Symbolbild)
Und wenn es klar würde, dass Covid-19 nicht existiert ...
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte ileus in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen