Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Steven Seagal und Journalist Solowjow besuchen verletzte Nationalgardisten im Krankenhaus

Steven Seagal und Journalist Solowjow besuchen verletzte Nationalgardisten im Krankenhaus

Archivmeldung vom 29.09.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 29.09.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Steven Seagal, Archivbild
Steven Seagal, Archivbild

Bild: Eigenes Werk /SB

Der Pressedienst der russischen Nationalgarde teilte mit, dass Hollywood-Star Steven Seagal und der russische Journalist Wladimir Solowjow das Hauptmilitärkrankenhaus der Nationalgarde im Gebiet Moskau besucht haben. Dort hätten die beiden Prominenten verletzte Nationalgardisten getroffen. Dies berichtet das Magazin "RT DE".

Weiter berichtet RT DE: "Wörtlich hieß es: "Der berühmte Schauspieler Steven Seagal und der bekannte Journalist Wladimir Solowjow besuchten das Hauptmilitärkrankenhaus der Nationalgarde, wo sie mit Soldaten und Mitarbeitern der Behörde zusammentrafen, die sich in medizinischer Behandlung befinden."

Nach Angaben der Behörde habe sich Seagal bei den Patienten nach ihrem Wohlbefinden erkundigt und ihnen gute Besserung gewünscht. Zudem habe er sich bei den Mitarbeitern des Krankenhauses für die Rettung der Verwundeten bedankt. Solowjow wiederum habe die hohe Moral hervorgehoben, ebenso wie den Mut, die Selbstlosigkeit und die Tapferkeit, welche die Nationalgardisten an der Front bewiesen hätten.

Steven Seagal hatte 2016 von Wladimir Putin die russische Staatsbürgerschaft erhalten. Im Jahr 2018 wurde der Prominente zum Sonderbeauftragten des russischen Außenministeriums für die humanitären Beziehungen zwischen den USA und Russland ernannt. Seit 2021 ist Seagal Mitglied der Partei Gerechtes Russland."

Quelle: RT DE

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte hektar in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige