Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Monika Gruber: Stoßgebet zur Oma im Himmel

Monika Gruber: Stoßgebet zur Oma im Himmel

Archivmeldung vom 13.03.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 13.03.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Doris Oppertshäuser
Bild: Andreas Hermsdorf / pixelio.de
Bild: Andreas Hermsdorf / pixelio.de

Ein ganz besonderes Stoßgebet schickt Kabarettistin Monika Gruber vor jedem Auftritt in den Himmel: "Oma, mach, dass die Leute lachen." Denn es war ihre Großmutter, die sie als junges Mädchen in ihrem Berufswunsch unterstützte.

Gruber weiter: "Ich bin überzeugt, dass meine Oma mir von oben zuschaut", sagt die 42-Jährige, bekannt aus der Satireshow "Die Klugscheißer", in der aktuellen Ausgabe des Magazins BRIGITTE. "Das ist meine Art der Spiritualität." Erst mit 27 Jahren sprach die gelernte Fremdsprachensekretärin bei einer Schauspielschule vor. Statt eine Szene aus einem Theaterstück vorzutragen, persiflierte sie ihren damaligen Chef.

Quelle: Gruner+Jahr, BRIGITTE (ots)

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte slalom in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige