Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Adele soll heimlich geheiratet haben

Adele soll heimlich geheiratet haben

Archivmeldung vom 31.08.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 31.08.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Adele bei einem Auftritt in Seattle (2011)
Adele bei einem Auftritt in Seattle (2011)

Foto: FlickreviewR
Lizenz: CC-BY-2.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Die britische Sängerin Adele soll heimlich geheiratet haben. Britischen Medienberichten zufolge nahmen an der Feier nur Familienmitglieder und enge Freunde teil. Bräutigam Simon Konecki soll elegant gekleidet gewesen sein.

Die Spekulationen über eine bevorstehende Hochzeit Adeles begannen schon im Juli, als sie mit einem Ehering an der linken Hand in London gesichtet wurde. Im Juni gab die Sängerin die Schwangerschaft auf ihrer Website bekannt, wobei die Geburt schon im September erfolgen soll.

Adele ist eine britische Soul-, Jazz- und R&B-Sängerin, sowie achtfache Grammy-Gewinnerin. International berühmt wurde sie durch das Album "21".

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige: