Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Elyas M`Barek: "Ich muss langsam seriös werden"

Elyas M`Barek: "Ich muss langsam seriös werden"

Archivmeldung vom 10.09.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 10.09.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Dennis Witte
Elyas M’Barek bei der Österreichpremiere von What a Man (2011)
Elyas M’Barek bei der Österreichpremiere von What a Man (2011)

Foto: Tsui
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der Schauspieler Elyas M`Barek möchte langfristig seriös werden. "Erst gestern habe ich meiner Agentin geschrieben: Ich muss langsam seriös werden", sagte M’Barek im Interview mit dem "Zeit Magazin".

Die Schauspielerei falle ihm nicht schwer, der Job bedeute aber auch, "dass du eine Menge absurde Dinge tust", so M’Barek mit Blick auf ein unlängst absolviertes Fotoshooting im Fellmantel bei 30 Grad. "Ich würde es nicht machen, wenn ich nicht den Erfolg hätte, den ich habe. Dann wär`s mir zu doof." Auch Hollywood sei keine Option für ihn: "Ich lebe in Deutschland."

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Impfen (Symbolbild)
Sind die mRNA-Vakzine keine Impfstoffe?
Bild: Screenshot Bildzeitung
Fake News über Schockzahlen aus England und Wales
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kimme in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige