Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Anne Will unterbricht wegen "Brexit" Sommerpause

Anne Will unterbricht wegen "Brexit" Sommerpause

Archivmeldung vom 24.06.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 24.06.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Anne Will
Anne Will

Lizenz: Public domain
Die Originaldatei ist hier zu finden.

ARD-Moderatorin Anne Will unterbricht wegen des "Brexit" ihre Sommerpause. Am Sonntag wird sie eine Sendung unter der Überschrift "Großbritannien sagt Nein - Wer sagt jetzt noch Ja zu Europa?" senden.

Zu Gast sind Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen, Peter Torry, der ehemalige britische Botschafter in Berlin, Rolf-Dieter Krause, Leiter des ARD-Studios Brüssel und Richard Sulik, ein slowakischer Europa-Abgeordneter, der als ausgesprochen EU-kritisch gilt.

Eigentlich war die nächste Sendung erst im Herbst geplant.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte modern in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige