Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Renner: Volksbühne soll Vorreiterrolle übernehmen

Renner: Volksbühne soll Vorreiterrolle übernehmen

Archivmeldung vom 16.04.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 16.04.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Tim Renner 2009 auf dem Creativity Worldforum in Ludwigsburg
Tim Renner 2009 auf dem Creativity Worldforum in Ludwigsburg

Foto: RudolfSimon
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Berlins Kulturstaatssekretär Tim Renner (SPD) will den Etat der Volksbühne deutlich erhöhen.

Er wünsche sich für das Haus eine Vorreiterrolle in der Berliner Theaterlandschaft, sagte Renner dem rbb-Kulturmagazin "Stilbruch". Diese Vision bedeute aber, dass die Mittel substantiell aufgestockt werden müssten: "Wir glauben, dass das, was wir dort vorhaben (?), dieses Labor für Europa, was die Volksbühne sein kann, wirklich wichtig ist. Und wir glauben, das ist gut investiertes Geld."

Die Äußerungen von Tim Renner werden am Donnerstag, den 16. April, um 22:15 Uhr in der Sendung "Stilbruch" des RBB-Fernsehens gesendet.

Quelle: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) (ots)

Videos
Symbolbild
... Und wenn Dein Körper das kleine Corona Problem schon selbst erledigt hat?
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Termine
Das Ende der Pandemie - Der Tag der Freiheit / Lockdown-Großdemo
Berlin
01.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte bellte in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen