Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Weltrekord: Universal Channel entzündet in Vaterstetten bei München das größte Feuermosaik anlässlich der deutschen TV-Premiere der 3. Staffel von Chicago Fire

Weltrekord: Universal Channel entzündet in Vaterstetten bei München das größte Feuermosaik anlässlich der deutschen TV-Premiere der 3. Staffel von Chicago Fire

Archivmeldung vom 07.04.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 07.04.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Weltrekord: 5480 Fackeln stellen das Konterfei von Serienheld Kelly Severide dar, der in Chicago Fire von Schauspieler Taylor Kinney verkörpert wird. Bild: "obs/NBC UNIVERSAL Global Networks Deutschland/Universal Channel"
Weltrekord: 5480 Fackeln stellen das Konterfei von Serienheld Kelly Severide dar, der in Chicago Fire von Schauspieler Taylor Kinney verkörpert wird. Bild: "obs/NBC UNIVERSAL Global Networks Deutschland/Universal Channel"

Der Eintrag im Guiness Buch der Rekorde ist sicher: Der TV-Sender Universal Channel entzündete am Ostersamstag in Vaterstetten das größte Feuermosaik der Welt. Mehr als 5400 Fackeln brannten, um den Start der Staffel 3 der Erfolgsserie Chicago Fire am 8. April zu begleiten. Gleichzeitig startet Universal Channel eine aufmerksamkeitsstarke Kampagne.

Es war eine außerordentlich heiße Aktion: Auf einer Fläche von 4900 Quadratmetern brannten am Ostersamstag, 4. April, in Vaterstetten bei München mehr als 5400 Wachsfackeln. Zusammen bildeten sie das Konterfei von Serienheld Kelly Severide, der in Chicago Fire von Schauspieler Taylor Kinney verkörpert wird.

Zwei Wochen lang hatten Universal Channel, die Kreativagentur Heye sowie die Pyrotechniker von Zündflut die Aktion vorbereitet. Und um 20 Uhr war es dann soweit: Thomas Ring aus Augsburg, Gewinner der "Superfan"-Fotoaktion von Universal Channel entzündete die erste Fackel. Im Laufe von 30 Minuten sorgte ein Team dafür, dass alle 5480 Wachsfackeln manuell entzündet wurden. Zwei Stunden war das Feuermosaik zu sehen. Der Weltrekord wurde vom Guiness Buch der Rekorde vor Ort bestätigt.

Elmar Krick, Marketing & Creative Director, Universal Networks International Germany: "Ein Weltrekord zum Start der neuen Season - eine solch außergewöhnliche Aktion beweist einmal mehr, wie einzigartig Universal Channel ist. Nichts könnte eindrucksvoller belegen, wie heiß und spannungsgeladen die dritte Staffel Chicago Fire ist. Wir freuen uns sehr, dieses Event zusammen mit unseren Partnern Heye und Zündflut erfolgreich umgesetzt zu haben."

Zusätzlich startet Universal Channel am 8. April eine umfangreiche Kampagne (Online, TV und Print).

Quelle: NBC UNIVERSAL Global Networks Deutschland (ots)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte dornig in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige