Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien TV-Juror Simon Cowell wird zum Sterngucker

TV-Juror Simon Cowell wird zum Sterngucker

Archivmeldung vom 07.08.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 07.08.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Simon Cowell in der Royal Albert Hall, London (2006). Bild: Wiki edit Jonny at en.wikipedia
Simon Cowell in der Royal Albert Hall, London (2006). Bild: Wiki edit Jonny at en.wikipedia

TV-Juror Simon Cowell hat sich in seinem neuen Haus in Kalifornien ein spezielles Zimmer eingerichtet, in dem er die Sterne studieren kann. "Simon ist schon sehr lange fasziniert von allen Dingen die mit dem Weltall zu tun haben. Nachdem er sich in das Thema eingelesen hat, entschloss er sich ein `Weltall-Zimmer` einzurichten", sagte ein Freund der Zeitung "Daily Mirror".

In dem Raum soll Cowell ein spezielles Glasschiebedach installiert haben, durch das er den Nachthimmel besser betrachten kann. Außerdem besitze er ein Teleskop. "Simon liebt nichts mehr als mit seinem Teleskop am Abend zu entspannen. Er findet, dass das unglaublich therapeutisch wirkt", so der Insider.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte ventil in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige