Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Krimi-Star Till Demtrøder: Für meinen Geschmack sind es ein paar Leichen zu viel

Krimi-Star Till Demtrøder: Für meinen Geschmack sind es ein paar Leichen zu viel

Archivmeldung vom 10.01.2024

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 10.01.2024 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Mary Smith
Till Demtrøder
Till Demtrøder

Foto: Buddhabeat
Lizenz: CC BY-SA 4.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Till Demtrøder (56) lacht über die hohe Anzahl an Toten in seiner neuen Sat.1-Serie: "Für meinen persönlichen Geschmack sind es ein paar Leichen zu viel, da hätte mir oftmals eine Bratpfanne über den Kopf auch gereicht", sagte der Schauspieler in einem Interview mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (NOZ).

"Wenn 'Das Küstenrevier' bei den Zuschauern ankommt und wir munter weiterdrehen, dürfte sich die Einwohnerzahl der friedlichen Insel Rügen wohl stark dezimieren", sagte Demtrøder. "Und die Bestattungsbranche florieren."

Ungeklärte Fälle werde es in der werktäglich ausgestrahlten Serie nicht geben, versprach der aus dem ARD-"Großstadtrevier" bekannte Darsteller: "Meine Verhöre sind derartig intensiv und haben hypnotische Nebenwirkungen. Unvermeidlich sind volle Geständnisse das Resultat. Gefürchtet in Ostsee-Ganovenkreisen sind also meine 100-Prozent-Aufklärungsquote und Fluchtvereitelung. Ich würde das eigentlich für abschreckend halten, doch mindestens 80-mal in dieser ersten Staffel hatte diese Eigenschaft keine präventive Wirkung."

Eine Erklärung lieferte Demtrøder auch für die ungewöhnliche Schreibweise seines Familiennamens. Auf die Frage nach dem Buchstaben "ø" darin, antwortete der 56-Jährige: "Da fragen Sie mal meinen dänischen Ururgroßvater von der Halbinsel Fünen."

Quelle: Neue Osnabrücker Zeitung (ots)

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte selbst in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige