Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Jutta Speidel kann sich neue Liebe im Leben gut vorstellen

Jutta Speidel kann sich neue Liebe im Leben gut vorstellen

Archivmeldung vom 13.12.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 13.12.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Jutta Speidel (2017)
Jutta Speidel (2017)

Bild: Eigenes Werk /OTT

Schauspielerin Jutta Speidel könnte sich eine neue Liebe im Leben gut vorstellen. "Wenn jemand auf mich zukommen würde, wo es passt und wo nicht eine einseitige Liebe da ist – das könnte mir schon noch mal passieren", sagte sie den Zeitungen der Funke-Mediengruppe.

Derzeit habe sie aber keinen Partner an ihrer Seite. "Ich habe drei große Lieben in meinem Leben gehabt, und die habe ich gelebt. Das ist mehr, als man erhoffen kann." Nur eines müsste der neue Partner sein: jünger. "Einen älteren Mann kann ich mir jetzt nicht vorstellen." Mit dem Älterwerden beschäftigt sich Speidel nach eigener Aussage nicht. "Weil man Alter nicht greifen kann. Mal ist man 20, mal ist man 30, mal ist man 40 – ich fühle mich immer unterschiedlich alt. Einmal zwickt es mich im Kreuz, dann denke ich: du olle Oma. Doch das Alter sitzt im Kopf und nirgendwo sonst", sagte Speidel. "Ich sage nicht: Oh, nächstes Jahr werde ich 65. Ich sage: Wow! Nächstes Jahr habe ich schon 65 Jahre gelebt! Das ist meine Haltung."

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige: