Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Ben Zucker neu auf Platz eins der Album-Charts

Ben Zucker neu auf Platz eins der Album-Charts

Archivmeldung vom 23.04.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 23.04.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Ben Zucker (2018)
Ben Zucker (2018)

Foto: CHR!S
Lizenz: GFDL
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der Sänger Ben Zucker steht mit seinem neuen Album "Jetzt erst recht!" an der Spitze der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte die GfK am Freitag mit. Auf dem zweiten Platz steigt der Kölner Rapper Edo Saiya mit seinem Album "X6" neu ein.

Das Album "The Battle At Garden`s Gate" der US-Rockband Greta Van Fleet steigt auf Platz drei neu ein. Die deutschen Single-Charts werden auch diese Woche von Tiktok-Star Nathan Evans mit "Wellerman" angeführt. Der US-Rapper Lil Nas X klettert mit "Montero (Call Me By Your Name)" vom vierten auf den zweiten Rang. Miksu/Macloud, Nimo & Jamule steigern sich mit "Frag mich nicht" vom fünften auf den dritten Platz. Die offiziellen deutschen Charts werden von GfK Entertainment im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie ermittelt. Sie decken 90 Prozent aller Musikverkäufe ab.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Die Spaltung "0bservieren" - Eine effektive Technik von Inelia Benz
Die Spaltung "0bservieren" - Eine effektive Technik von Inelia Benz
Inelia Benz: "Haben Sie sich impfen lassen und jetzt die Folgen kennengelernt?"
"Haben Sie sich impfen lassen und jetzt die Folgen kennengelernt?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte karat in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige