Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Helene Fischer neue Nummer eins der Album-Charts

Helene Fischer neue Nummer eins der Album-Charts

Archivmeldung vom 30.08.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 30.08.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Helene Fischer (2019)
Helene Fischer (2019)

Bild: Screenshot Youtube Video: "Helene Fischer Live Stadion-Tour Highlights" / Eigenes Werk

Helene Fischer steht neu an der Spitze der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte die GfK am Freitag mit. Mit "Helene Fischer Live - Die Stadion-Tour" steigt sie gleich auf dem ersten Platz ein. Seit 2011 ist es Fischer damit jedes Jahr gelungen, die Hitliste anzuführen.

Die Plätze zwei und drei sind in dieser Woche ebenfalls Neueinsteiger, Taylor Swift mit "Lover" und Hansi Hinterseer mit "Ich halt zu dir". In den Single-Charts ist den Rappern Capital Bra und Samra das Kunststück gelungen, mit dem Titel "Nummer 1" auch auf Platz eins einzusteigen, mit "Roller" von Apache 207 landet ein weiterer Neueinsteiger auf dem zweiten Rang. Die bisherige Nummer eins der Single-Charts, "Señorita" von Shawn Mendes und Camila Cabello, rutscht auf Platz drei.

Die offiziellen deutschen Charts werden von GfK Entertainment im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie ermittelt. Sie decken 90 Prozent aller Musikverkäufe ab.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Die Verursacher der Corona-Krise sind eindeutig identifiziert
Die Verursacher der Corona-Krise sind eindeutig identifiziert
Symbolbild
Algen ein wahres Lebenseleixier
Termine
Querdenken Demonstration am 12.12.2020 in Frankfurt (Main)
60311 Frankfurt (Main)
12.12.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte pilz in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige