Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Depeche Mode verkündet weltweiten Frieden auf tape.tv

Depeche Mode verkündet weltweiten Frieden auf tape.tv

Archivmeldung vom 09.06.2009

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 09.06.2009 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt

Seit heute 12 Uhr können alle Depeche Mode Fans das neueste Musikvideo der aktuellen Single "Peace" exklusiv auf tape.tv sehen, bereits vier Stunden vor offiziellem Release. Zu diesem Anlass widmet tape.tv der Band und ihren Fans einen eigenen Channel mit News, Hintergrundinformationen und zahlreichen Gewinnen.

Damit schafft der junge Online Musiksender nicht nur Platz für die Premiere, sondern errichtet auch ein eigenes Depeche Mode Universum. In dem einmaligen Channel werden den Fans attraktive Gewinne, exklusive News und viele Hintergrundinformationen angeboten. Eine Form der Videopremiere, die einer der legendärsten Bands der Musikgeschichte gerecht wird und ein besonderes Highlight nicht nur für die vielen Depeche Mode Fans darstellt.

Als eine der populärsten Bands der Welt müssen Dave Gahan, Martin Gore und Andrew Fletcher nichts mehr beweisen und reflektieren in Ihren 12. Album "Sounds of The Universe" das Schaffen der letzten Jahrzehnte. Das bejubelte Werk kletterte auf Anhieb an die Spitze der deutschen Charts und nun erscheint, nach der ersten Auskopplung "Wrong", die zweite Single "Peace". Der herausragende Song wurde von Martin L. Gore geschrieben und zeichnet sich durch einen Trance-artigen Stil aus.

Depeche Mode schickt seine Videopremiere über tape.tv. "Wir sind die ersten, die das neue Video präsentieren", so Conrad Fritzsch, Gründer und CEO des Online Musiksenders aus Berlin. "tape.tv ist nicht nur zu einem wichtigen Medienpartner für die Musikwelt geworden, es setzt auch ein klares Zeichen für den Medienwandel. Onlinemedien laufen dem klassischen TV immer mehr den Rang ab".

Zur interaktiven Videopremiere geht's unter: www.tape.tv

Quelle: tape.tv

 

Videos
Bild: Erwin Lorenzen / pixelio.de
Das neue Paradigma der Gesundheitsversorgung - dritter Teil
ExtremNews kommentiert - Folge 8
ExtremNews kommentiert - Folge 8
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte unmut in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige