Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Cameron Diaz' gutes Karma für den Ex

Cameron Diaz' gutes Karma für den Ex

Archivmeldung vom 13.06.2007

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 13.06.2007 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Jens Brehl

Das macht frischgebackenen Singles Mut: Bestens gelaunt und miteinander scherzend, tourt das ehemalige Liebespaar Cameron Diaz, 34, und Justin Timberlake, 26, durch Europa. "Ich bin kein Mensch, der den Kopf in den Sand steckt, nur weil mal etwas nicht so läuft, wie ich es mir vorstelle", bestätigte Diaz diesen Eindruck im Interview mit GALA (aktuelle Ausgabe, 14. Juni).

"Klar bin ich traurig, wenn ich enttäuscht werde. Aber ich verfalle nicht in tiefe Depressionen." Sie und Timberlake stellen derzeit die Animationskomödie "Shrek 3" vor, der sie im Original ihre Stimmen leihen; am 21. Juni läuft die deutsche Version an. Die beiden Stars hatten sich vor knapp sechs Monaten nach einer vierjährigen Beziehung getrennt.

Dass ausgerechnet ihr Ex nun auch eine Rolle in "Shrek 3" spricht, irritiert Cameron Diaz nicht: "Das ist Hollywood", kommentierte sie lachend. "Wir verstehen uns weiterhin gut. Wenn wir jetzt wortlos aneinander vorbeilaufen würden - das wäre doch albern." Sie sei eher der Typ Frau, der dem Ex alles Gute gönnt. "Ich glaube an Karma. Gutes Karma kommt nur dann, wenn du auch anderen Gutes wünschst."

Quelle: Pressemitteilung GALA

Videos
ExtremNews kommentiert - Folge 8
ExtremNews kommentiert - Folge 8
Symbolbild
Sichtlich versteckt
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kosten in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige