Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Senna Guemmour: "Mein Ego braucht einen eigenen Platz"

Senna Guemmour: "Mein Ego braucht einen eigenen Platz"

Archivmeldung vom 05.07.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 05.07.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Senna Guemmour
Senna Guemmour

Foto: Raymond
Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Vor Ex "Monrose"-Sängerin und "Popstars"-Jurorin Senna Guemmour (32) haben viele ehrfürchtigen Respekt. Im Interview mit dem Magazin "in - Das Star & Style Magazin" (Ausgabe 28/12) verrät sie: "Man wird schnell in eine Schublade gesteckt, wenn immer nur eine Seite von einem gezeigt wird. Gerade entwickeln sich aber auch meine anderen Seiten, und die Menschen nehmen sie zum Glück an. Mittlerweile habe ich mein Ego unter Kontrolle. Obwohl es so groß ist, dass es einen eigenen Platz braucht."

Ihre Familie hat bei der 32-Jährigen einen ganz besonderen Platz: "Die Familie steht für mich an erster Stelle. Wenn mich jemand fragen würde: Karriere oder Familie - ich würde ihn nicht mal aussprechen lassen." Eine eigene Familie ist bei der Frankfurterin aber noch kein Muss: "Ich bin momentan Single und spüre auch keinen Druck. Aber natürlich möchte ich heiraten." Bis es soweit ist, nutzt die Sängerin vor allem seit dem Aus von "Monrose" die Zeit besonders gerne für sich: "Seit ich nicht mehr bei 'Monrose' bin, ist eine Last von mir abgefallen. Ich hatte immer ein bisschen das Gefühl, auf die beiden anderen aufpassen zu müssen. Jetzt kann ich mich fallen lassen, und es geht nur um mich."

Quelle: Gruner+ Jahr, in - Das STAR & STYLE Magazin (ots)

Videos
Symbolbild
"Coronavirus": Alles nur ein großer Fake?
"Mut der Film"
Weit mehr als ein mutiges Filmprojekt - "Mut der Film"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte hoffte in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen