Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Hilary Swank: "Eine eigene Familie wäre jetzt schön"

Hilary Swank: "Eine eigene Familie wäre jetzt schön"

Archivmeldung vom 30.08.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 30.08.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Cover GALA (36/2018) ab 30. August 2018 im Handel. Bild: "obs/Gruner+Jahr, Gala"
Cover GALA (36/2018) ab 30. August 2018 im Handel. Bild: "obs/Gruner+Jahr, Gala"

Nach ihrer Märchenhochzeit in einem kalifornischen Wald denkt Oscar-Preistägerin Hilary Swank an Nachwuchs. "Ich habe mein Leben lang auf den richtigen Mann warten müssen, jetzt ist er da. Eine eigene Familie wäre schön", sagt die 44-Jährige, die bereits einmal verheiratet war, im GALA-Interview (Heft 36/2018). Das Jawort gab sie dem Unternehmer Philip Schneider unter Mammutbäumen, "weil wir beide die Natur lieben".

Mit dem Hochzeitstermin hätten sie extra gewartet, "weil ich sichergehen wollte, dass mein Vater dabei sein kann". Stephen Michael Swank hatte sich vor einiger Zeit einer Lungen-Transplantation unterziehen müssen. Hilary Swank: "Wir haben eine schwere Reise hinter uns. Von ihm zum Altar geführt zu werden war einer der wichtigsten Momente in meinem Leben."

Quelle: Gruner+Jahr, Gala (ots)

Videos
Inelia Benz Okt. 2019
Inelia Benz: Updates über den "Split" im menschlichen Kollektiv
Coronavirus (Symbolbild)
Und wenn es klar würde, dass Covid-19 nicht existiert ...
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte hantel in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige