Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien "Big Bang Theory"-Star Kunal Nayyar bezeichnet sich als Nerd

"Big Bang Theory"-Star Kunal Nayyar bezeichnet sich als Nerd

Archivmeldung vom 07.02.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 07.02.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Kunal Nayyar (2008)
Kunal Nayyar (2008)

Foto: Martini
Lizenz: GFDL
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der "The Big Bang Theory"-Star Kunal Nayyar bezeichnet sich selbst als ein sonderbar und leicht verrückt. Obwohl er im wahren Leben kein so großer "Star Trek"-Fan wie in der Serie sei, stecke auch in ihm ein Nerd, sagte Nayyar im Interview mit der Zeitschrift "Bravo".

Der gebürtige Engländer spielt in der beliebten US-Serie den schüchternen Astro-Physiker Raj aus Indien. Im wahren Leben versucht sich der 31-Jährige gerade als DJ, steht ansonsten aber eher auf klassische Musik.

Die erfolgreiche Sitcom aus den USA erzielt mittlerweile auch in Deutschland hohe Einschaltquoten. Trotz des Riesenerfolges bleibt der Hollywood-Comedian bescheiden: Vor allem auf großen Veranstaltungen wie der Grammy-Verleihung frage Nayyar sich oft, ob er einen solchen Erfolg überhaupt verdient habe.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte fette in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige