Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Schauspielerin Marie Bäumer hat Großteil des Hausstands entsorgt

Schauspielerin Marie Bäumer hat Großteil des Hausstands entsorgt

Archivmeldung vom 10.08.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 10.08.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Marie Bäumer (2018)
Marie Bäumer (2018)

Foto: Urheber
Lizenz: CC BY-SA 4.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Die Schauspielerin Marie Bäumer hat zwei Drittel ihres Hausstands entsorgt. "Bis vor Kurzem hatte ich Sachen, die ich mit 18 oder 20 getragen habe, das ist jetzt alles weg", sagte sie dem Magazin der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (Samstagausgabe).

"Ich habe immer viel in mir und brauche außen herum Ruhe und Klarheit", sagte die 50 Jahre alte Theater- und Filmschauspielerin, die für ihre Darstellung der Romy Schneider in "3 Tage in Quiberon" mit dem Deutschen Filmpreis ausgezeichnet wurde. Sie habe in mehreren Etappen vorgeräumt, Familie und Freunde eingeladen "und in einer Woche Tabula rasa gemacht", sagte Bäumer, deren Buch "Escapade: Der Aufbruch in die Freiheit" Anfang September erscheint. "Das ist wie eine kleine Lawine, die ins Rollen kommt und immer weiter rollt. Und es ist extrem erleichternd."

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte front in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige