Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Schauspielerin Honor Blackman ist tot

Schauspielerin Honor Blackman ist tot

Archivmeldung vom 06.04.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 06.04.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt

Die britische Schauspielerin Honor Blackman ist tot. Sie starb am Montag im Alter von 94 Jahren in ihrem Haus in Lewes in der Grafschaft East Sussex im Südosten Englands, wie ihre Familie der britischen Tageszeitung "The Guardian" mitteilte.

International bekannt wurde Blackman durch ihre Rolle als Pussy Galore in dem im Jahr 1964 erschienenen James-Bond-Film "Goldfinger". Zudem war sie die Hauptdarstellerin in der zweiten Staffel der britischen Fernsehserie "Mit Schirm, Charme und Melone".

Zuletzt war Blackman in dem Kinofilm "I, Anna" sowie in der Horrorkomödie "Cockneys vs Zombies" zu sehen, die beide im Jahr 2012 erschienen. Später folgten noch einige vereinzelte Gastauftritte in TV-Serien.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte sanken in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige