Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Streaming-Rekord: Ed Sheeran knackt halbe Milliarde

Streaming-Rekord: Ed Sheeran knackt halbe Milliarde

Archivmeldung vom 27.03.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 27.03.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Ed Sheeran
Ed Sheeran

Foto: Ipswich Borough Council
Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

500 Millionen Streams: Ed Sheeran ist der erste Künstler in Deutschland, der diese magische Hürde überspringt. Damit führt der Brite, der bei Warner Music unter Vertrag steht, nach den Kategorien „meistgestreamter Artist einer Woche“ sowie „meistgestreamter Song einer Woche“ nun auch das Segment „meistgestreamter Interpret aller Zeiten“ an. Er übernimmt die Krone von Deutschrapper Kollegah, der bei aktuell rund 480 Millionen Streams liegt. Dies zeigen die repräsentativen Streaming-Daten von GfK Entertainment.

Alleine „Shape Of You“, das Anfang des Jahres veröffentlicht wurde und bereits jetzt Sheerans meistgestreamter Song ist, kommt auf 60 Millionen Abrufe. Es folgen die Tracks „Photograph“, „I See Fire“ und „Thinking Out Loud“ aus seinem zweiten Album „x“.

Die Positionen drei bis fünf der hierzulande meistgestreamten Künstler belegen Drake, Eminem und David Guetta. Basis der Auswertung sind Premium- und werbefinanzierte Musik-Streams ab einer Länge von 31 Sekunden.

Quelle: GfK Entertainment

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte krone in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige