Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Mischa Barton fühlt sich durch vegane Ernährung gesünder

Mischa Barton fühlt sich durch vegane Ernährung gesünder

Archivmeldung vom 15.08.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 15.08.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Mischa Barton in London (2006)
Mischa Barton in London (2006)

Foto: Absinthe
Lizenz: GFDL
Die Originaldatei ist hier zu finden.

US-Schauspielerin Mischa Barton fühlt sich, seitdem sie sich vegan ernährt, viel gesünder. "Mischa war es leid extrem zu fasten um Gewicht zu verlieren und trotzdem gleich wieder zuzunehmen", sagte eine Bekannte der 26-Jährigen dem Magazin "Heat". "Sie ist gesünder, als jemals zuvor, weil sie sich vegan ernährt. Aber sie zählt keine Kalorien."

Die Schauspielerin habe in der vergangenen Zeit große Gewichtsschwankungen durchgemacht, aber nun sei sie mit Größe 36 sehr zufrieden. "Mischas Körper wurde in die Mangel genommen. Ihr Gewicht hat in den letzten Jahren sehr stark geschwankt, nachdem sie viel abgenommen und Diät gehalten hatte. Aber nun macht sie damit eine Pause." Barton wurde durch die US-Serie "O.C., California" bekannt.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Raumschiff Erde – und Du bist der Kapitän!
Inelia Benz: Raumschiff Erde – und Du bist der Kapitän!
Gandalf Lipinski: Ausstieg aus dem Patriarchat (Teil 3)
Gandalf Lipinski: Ausstieg aus dem Patriarchat (Teil 3)
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte reisst in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige