Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Wolfgang Joop: "Ich bin wohl am ehesten Rihanna"

Wolfgang Joop: "Ich bin wohl am ehesten Rihanna"

Archivmeldung vom 16.04.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 16.04.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Wolfgang Joop, 2015
Wolfgang Joop, 2015

Foto: Netaction
Lizenz: CC BY-SA 4.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

In dem neuen Buch "Dresscode" würdigt Designer Wolfgang Joop seine persönlichen Stil-Ikonen: Top-Model und "GNTM"-Jurorin Heidi Klum spielt darin keine Rolle. "Heidi Klum sticht nicht hervor, sie trägt den typischen sexy L.A.-Look", sagt er im Interview mit dem People- und Lifestyle-Magazin GALA (Ausgabe 17/15).

"Da stellt sich nur die Frage: Hat sie ein Vorbild in Amerika gefunden, oder wurde sie gar zum Vorbild?" Ins Buch geschafft hat es dagegen Rihanna, deren Stil der Meister dennoch hart kritisiert: Bei Frauen wie ihr sei "jeden Tag Karneval oder Sexmesse". Dennoch vergleicht Joop seine eigene Mode-Attitüde am ehesten mit der der Pop-Prinzessin. "Ich inszeniere mich gerne, auch wenn ich manchmal nicht weiß, wie es wirkt. Aber ich gehe sehr souverän mit meinen Fauxpas um!"

Quelle: Gruner+Jahr, Gala (ots)

Anzeige: