Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Boy George nimmt deutlich ab

Boy George nimmt deutlich ab

Archivmeldung vom 21.02.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 21.02.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Boy George (2007)
Boy George (2007)

Foto: Idril
Lizenz: GFDL
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der britische Sänger Boy George hat dramatisch viel Gewicht verloren. Sonntagnacht zeigte sich der 51-Jährige deutlich schlanker bei einer Preisverleihung in London. Seinen Weg zu weniger Pfunden dokumentierte der Singer-Songwriter auf Twitter. Er nehme seine Mahlzeiten mit fünfstündigem Abstand ein und trinke viel Wasser. "Kaffee und Tee nur zum Essen."

Am 31. Januar schrieb der ehemalige Culture Club-Frontmann: "Ich habe den ganzen Tag trainiert und jeder denkt ich bin ein bisschen übergeschnappt." Eine Woche später informierte er seine Fans über sein Frühstück. "Haferbrei mit Kirschen und einem Hauch von Zimt. Kocht die Kirschen mit dem Brei." Besonders habe ihm die Therapie eines Ernährungsberaters geholfen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Impfen (Symbolbild)
"Impfen" oder nicht?
PCR (Symbolbild)
Der PCR-Schwindel
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte import in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige