Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Kurt Krömer ist wieder da!

Kurt Krömer ist wieder da!

Archivmeldung vom 05.07.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 05.07.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Kurt Krömer in Room Service an der Schaubühne am Lehniner Platz. Bild: SchirmerPower / de.wikipedia.org
Kurt Krömer in Room Service an der Schaubühne am Lehniner Platz. Bild: SchirmerPower / de.wikipedia.org

Eigentlich war er aber nicht wirklich weg. Er hat den Grimme Preis bekommen, er hat über 100 ausverkaufte Live Shows in Deutschland, Österreich und der Schweiz gespielt und 3 Filme gedreht. Nur war er nicht im Fernsehen. Das ändert sich ab Ende August mit "KRÖMER". Immer samstags im Ersten - nach dem "Wort zum Sonntag" - kehrt der 37-jährige Berliner auf die Fernsehbühne zurück.

In 8 Folgen lädt Kurt Krömer nicht nur ein, sondern geht auch raus. Dahin wo es weh tut. Sein Besuch bei den ISAF Truppen in Afghanistan wird in seiner Sendung in Einspielern ein kleiner, aber fester Bestandteil sein. Aber auch mit Themen wie Migration, Rechtsradikalismus, und Randgruppen, sowie seinen ganz persönlichen Macken und Ticks, setzt sich Krömer zwar humorvoll, aber doch mit dem notwendigen Respekt in Einspielfilmen auseinander. Wichtiger Bestandteil der Sendung werden natürlich auch die Gespräche mit Krömers Gästen sein, Menschen aus dem ganz normalen Leben, sowie aus den Bereichen Film, Show, Musik, Sport und Politik.

Kurt Krömer ist nicht älter geworden, sondern reifer. Optisch macht er ohne Bart, Scheitel und bunte, schrille Anzüge deutlich mehr her als vorher. Doch nicht nur persönlich hat sich Krömer weiterentwickelt, auch der Spielort passt sich ihm an. Keine Klappstühle in einem Vorstadtstudio. Stattdessen schmücken roter Samt und Blattgold die Sessel im historischen Theater Berlins, dem BERLINER ENSEMBLE. Dort und nirgendwo anders darf Krömer sein Publikum zum Lachen bringen. So wird die Aufzeichnung zur Auszeichnung...

Kurt Krömer: "Auf der Live Bühne bin ich zu Hause und ich freue mich daher sehr, dass mir Das Erste und der rbb in 8 Folgen "KRÖMER- Late Night Show" ermöglichen, beide Welten miteinander zu verbinden."

rbb-Programmdirektorin Claudia Nothelle: "Kurt Krömer redet wieder im Fernsehen - endlich! Wir freuen uns auf seine unverwechselbare Art, Gespräche zu führen und sind gespannt auf die Überraschungen, die seine Gäste und sein Publikum im Berliner Ensemble und natürlich im Ersten sicher kaum erwarten können. Nur zu gern begleitet der rbb Kurt Krömer auch auf dieser neuen Etappe seines erfolgreichen Wegs - von Berlin in die Welt."

Krömer ist weder Kabarettist noch Comedian. Aus Mangel an treffender Beschreibung bezeichnet er sich als "Neo Clown". Krömer steht nicht mit erhobenem Finger auf der Bühne und deckt Missstände auf; ob man als Gast ins Theater kommt oder als Protagonist in seinen Filmen auftaucht - Krömer nimmt Menschen für voll aber nicht immer ganz ernst.

Wo sich "KRÖMER" von seinen früheren Shows unterscheidet? Sie kommt zur Prime time!

Wo sich "KRÖMER" von anderen Shows abhebt? Sie ist keine PR Rampe und keine Plattform für Profilneurose. Sie ist lustig!

"KRÖMER" - die Late Night Show im Ersten, ab Samstag, den 18. August 2012 um 23.15 Uhr. Danach zu wechselnden Sendezeiten, aber immer nach dem "Wort zum Sonntag".

Die Fakten:

Aufzeichnungstermine im BERLINER ENSEMBLE:

10.08.2012, 11.08.2012, 12.08.2012, 13.08.2012,

jeweils um 18.00 und 21.00 Uhr

Tickets unter: www.kurtkroemer-tickets.de

Ausstrahlung im Ersten, jeweils nach dem "Wort zum Sonntag"

18.08.2012, 01.09.2012, 08.09.2012, 15.09.2012, 22.09.2012, 29.09.2012, 06.10.2012, 13.10.2012.

Quelle: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) (ots)

Videos
Symbolbild
"Coronavirus": Alles nur ein großer Fake?
"Mut der Film"
Weit mehr als ein mutiges Filmprojekt - "Mut der Film"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte ovum in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen