Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Friedensforscher Peter Strutynski gestorben

Friedensforscher Peter Strutynski gestorben

Archivmeldung vom 28.09.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 28.09.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Sylvia Voigt / pixelio.de
Bild: Sylvia Voigt / pixelio.de

Der Wissenschaftler Peter Strutynski ist in der Nacht zum Sonntag gestorben. Das berichtet die in Berlin erscheinende Tageszeitung "neues deutschland" in ihrer Montagausgabe.

Der langjährige Mitarbeiter der Universität Kassel starb nach Informationen des Blattes an einem Gehirntumor. Er wurde 70 Jahre alt. Strutynskis Krebserkrankung war seit längerem bekannt.

Der Außenpolitikexperte war einer der führenden Köpfe der deutschen Friedensbewegung. Er organisierte unter anderem den Bundesweiten Friedensratschlag, der jährlich in Kassel stattfand, und trat regelmäßig bei Friedensdemonstrationen als Redner auf.

Quelle: neues deutschland (ots)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte deren in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige