Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Macher von vom Wake News Radio festgenommen

Macher von vom Wake News Radio festgenommen

Archivmeldung vom 29.04.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 29.04.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Screenshot des Youtube Videos "LIVE Aufnahme der Verhaftung von Detlev am 27.04.2015 in Grenzach-Wyhlen"
Screenshot des Youtube Videos "LIVE Aufnahme der Verhaftung von Detlev am 27.04.2015 in Grenzach-Wyhlen"

Am Montag, den 27. April 2015, wurde der Radio-Moderator "Detlef" vom Web-Talk-Radio “Wake News Radio” während eines Presse-Einsatzes von der Rheinfeldener Polizei verhaftet. Die Festnahme von Detlef Hegeler, wie der freigeistige Journalist mit bürgerlichem Namen heißt, erfolgte, weil angeblich eine Forderung von 400 Euro nicht bezahlt worden sei, wie aus einem Video zu erfahren ist. Seitens der Polizei war man zu keinen Informationen über die Hintergründe, die zur Verhaftung geführt haben, bereit.

Im Internet heißt es weiter zu dem Fall, dass "Detlef" zunächst auf die Polizeidienststelle Rheinfelden und dann in die JVA Lörrach gebracht wurde.  Später hieß es dann, dass er sich nicht in der JVA Lörrach sondern in der JVA Freiburg befindet.

Eigene Angaben vom Journalisten Hegeler liegen nicht vor, da bisher jegliche Kontaktaufnahme nach Außen verweigert worden sei.

Seitens der Zuhörer von “Wake News Radio” will man heute zur JVA Freibug gehen und die Summe von 460,- Euro bezahlen, um ihren beliebten Moderator frei zu bekommen.

Sollte es tatsächlich nur um einen Betrag von 460,- Euro gehen, stellt sich die Frage, inwieweit diese Summe im Verhältnis der bisherigen Kosten für den Einsatz steht, die der Steuerzahler von seinen Geldern zu tragen hat.

Aufgrund der Tatsache, dass es in letzter Zeit immer wieder zu unterschiedlichen Maßnahmen gegenüber investigativen und freigeistigen Journalisten kommt, ließe sich über die Hintergründe der jetzigen Aktion natürlich viel spekulieren, so dass man nur abwarten kann, was die Zahlung der 460,- Euro seitens der Zuhörerschaft bringt.

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte reihe in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige