Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Mit ihrem neuen Album "Passt scho" meldet sich Sängerin Nicki wieder zurück

Mit ihrem neuen Album "Passt scho" meldet sich Sängerin Nicki wieder zurück

Archivmeldung vom 16.06.2009

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 16.06.2009 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Als quirliges "Bayerisches Cowgirl" wurde Nicki mit zahlreichen Hits, die zum offiziellen "Bayerischen Kulturgut" avancierten, bekannt. Jetzt wagt die Sängerin und zweifache Mutter nach einer gesundheitlichen Zwangspause den Neuanfang mit einer CD, die sie schlicht unter das Motto "Passt scho" stellte. Bild: obs/DA music
Als quirliges "Bayerisches Cowgirl" wurde Nicki mit zahlreichen Hits, die zum offiziellen "Bayerischen Kulturgut" avancierten, bekannt. Jetzt wagt die Sängerin und zweifache Mutter nach einer gesundheitlichen Zwangspause den Neuanfang mit einer CD, die sie schlicht unter das Motto "Passt scho" stellte. Bild: obs/DA music

Alles stand für Nicki bereits auf "Start" vor drei Jahren, dann kam der Zusammenbruch! Auftritte, PR-Termine - alles musste überraschend abgesagt werden. Die Gerüchte-Küche brodelte. Selbst bei der Sängerin und ihrer Familie herrschte Ratlosigkeit.

"Am Anfang wusste ich nicht, was mit mir los war." Heute, 3 Jahre später, kann Nicki endlich offen darüber sprechen. "Ich konnte mir nicht erklären, wie ein Mensch, der eigentlich so fröhlich ist wie ich, so niedergeschlagen sein kann. Ich habe nichts mehr gegessen, nur noch geweint, über zehn Kilo abgenommen." Was alle zunächst nur für Überanstrengung hielten, entpuppte sich nach ärztlicher Diagnose als Burn-Out-Syndrom. Über ein Jahr hat es gedauert, bis die 42Jährige, unterstützt von ihrer Familie, Lebensgefährte Gerhard Schmid und Töchter Sina-Marie (9) und Kimberley (6), wieder lachen konnte. Den Spaß an der Musik fand sie durch den Kontakt zu ihrem einstigen Erfolgsproduzenten Harald Steinhauer wieder, der sie in den 80ern mit Hits wie "I bin a bayerisches Cowgirl" oder "Wenn i mit Dir tanz" in die Charts brachte und zurück ins Tonstudio holte.

Ihre Erfahrungen haben Nicki auch musikalisch reifen lassen. Statt in der hiterprobten Fifties- und Country-Schablone zu verharren, präsentiert sie mit ihrer CD "Passt scho", die am 19.06.2009 erscheint, ein modernes Schlageralbum mit romantischen, persönlichen und nachdenklichen Texten, von denen viele aus ihrer eigenen Feder stammen. "Endlich Sommer", die aktuelle Single, sorgt bereits für gute Laune im Radio und auf den Tanzflächen. Zudem hat die Sängerin gerade einen Werbevertrag mit einem bekannten Frischkäse-Hersteller abgeschlossen und freut sich auf zahlreiche TV-Auftritte. Mit ihrem erneuten Comeback will Nicki allen Frauen Mut machen, die den Spagat zwischen Beruf und Familie bewältigen müssen. Zudem möchte sie sich bei ihrer Familie bedanken: Die Ballade "Schlaf doch endlich ein" hat sie für ihre Töchter komponiert, die bei den Aufnahmen gleich mitsangen: Nicki mit ihren beiden Cowgirls erstmals auf CD! So lassen sich Familie und Beruf eben doch vereinbaren.

Quelle: DA MUSIC

 

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kraut in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige