Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Bill Kaulitz ist wieder Arthur

Bill Kaulitz ist wieder Arthur

Archivmeldung vom 13.08.2009

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 13.08.2009 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt

Bill Kaulitz schlüpft bereits zum zweiten Mal in die Rolle des tapferen Helden Arthur. Im Jahr 2007 hatte der Sänger diese Rolle schon einmal übernommen, seinerzeit zum ersten Mal.

Über sein erneutes Engagement bei der Synchronarbeit zu ARTHUR UND DIE MINIMOYS 2 erzählt der 19-Jährige begeistert:

"Als ich ARTHUR UND DIE MINIMOYS 2 gesehen habe, war ich gleich wieder begeistert. Ich freu mich, dass die Geschichte von Arthur weiter geht und ich freu mich, ihm erneut meine Stimme geben zu können. Ich war natürlich wieder aufgeregt! Es ist ja nach wie vor so, dass es nicht alltäglich für mich ist, als Synchronsprecher hinterm Mikrofon zu stehen und trotzdem war es auch ein bisschen wie nach Hause kommen. Arthur ist mir richtig ans Herz gewachsen."

Mit ARTHUR UND DIE MINIMOYS 2 setzt Kultregisseur Luc Besson das große Fantasy-Abenteuer um den kleine Helden und seine noch kleineren Freunde fort. Auch beim zweiten Teil des aufwändigsten und teuersten europäischen Animationsfilmprojekts aller Zeiten verbindet Besson gekonnt und höchst kreativ Real- und Animationswelten, Science Fiction- und Action-Elemente sowie jede Menge Humor mit einer spannenden, fantasievollen Geschichte! Vor der Kamera des zweiten Teils dieser ebenso humorvollen wie actionreichen Filmtrilogie standen außerdem auch wieder Hauptdarsteller Freddie Highmore und Hollywood-Legende Mia Farrow.

Quelle:  TOBIS Film GmbH & Co. KG

 

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte komm in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige