Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Rammstein-Sänger Till Lindemann begeistert bei Militärmusik-Festival in Moskau

Rammstein-Sänger Till Lindemann begeistert bei Militärmusik-Festival in Moskau

Archivmeldung vom 07.09.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 07.09.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Rammstein-Sänger Till Lindemann am 5.September 2021 beim Militär-Festival "Spasskaja Baschnja" in Moskau
Rammstein-Sänger Till Lindemann am 5.September 2021 beim Militär-Festival "Spasskaja Baschnja" in Moskau

Bild: Sputnik / Witali Beloussow

In weißem Smoking, schwarzem Hemd und mit weißer Fliege vor dem Kreml in Moskau: Rammstein-Sänger Till Lindemann sang beim Festival "Spasskaja Baschnja" auf dem Roten Platz in russischer Sprache und sorgte für Begeisterung. Dies berichtet das Magazin "RT DE".

Weiter berichtet RT DE: "Der in Russland beliebte Rammstein-Frontmann Till Lindemann trug am Samstagabend auf dem Roten Platz seine Version des russischen Heldenliedes "Ljubimi Gorod" (Geliebte Stadt) vor – auf Russisch. Er wurde von drei Orchestern begleitet. Im April hatte Lindemann für Timur Bekmambetows Kriegsfilm "Dewjatajew" das Lied erstmals in russischer Sprache aufgenommen.

Die Zeitung Rossijskaja Gaseta schwärmte nach Lindemanns Auftritt. Das Publikum sei "super begeistert" gewesen. "Die Tribünen explodierten buchstäblich vor Applaus, der in lange Ovationen überging", so das Blatt.

Bei dem Festival des russischen Verteidigungsministeriums unter seinem Chef Sergej Schoigu traten verschiedene Militärkapellen auf. Es gab eine Show mit 2.000 Mitwirkenden aus Russland, Weißrussland, Katar, Mexiko und Griechenland sowie ein spektakuläres Feuerwerk. Lindemann war als Stargast angekündigt worden. Die Veranstaltung zog mehr als 25.000 Zuschauer an, berichtet die Nachrichtenagentur TASS. 

Nur eine Woche zuvor war ein Musikfestival in der Stadt Twer, bei dem Lindemann als Stargast auftreten sollte, auf Druck der Behörden abgesagt worden. Der Sänger war in der Nacht vor dem Auftritt von Polizisten aufgesucht worden. Das Vorgehen wurde mit Corona-Beschränkungen begründet."

Quelle: RT DE

Videos
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Corona - Weiter ins Chaos oder Chance für ALLE?
Corona - Weiter ins Chaos oder Chance für ALLE?
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte verrat in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige